Für die volle Funktionalität dieser Seite ist es notwendig JavaScript zu aktivieren. Hier sind die Anweisungen wie Sie JavaScript in Ihrem Browser aktivieren.

HDI - Das ist Versicherung

IHR PARTNER IM SCHADENFALL RUND UM DIE UHR

Echte Schadensfälle – 
echte Lösungen

Leistungsspektrum IT-Sicherheitsdienstleister SEC Conult

Ersten 90 Min.Keine Anrechnung Selbstbehalt

  • Bereitstellung einer Hotline mit garantierten Reaktionszeiten zur Erstmeldung von Vorfällen
  • Schadeneindämmung
  • Krisenmanagement und Koordination von Maßnahmen der Rechtsberatung
  • Begleitung der sicheren Wiederherstellung des Geschäftsbetriebs
  • Aufklärung und Aufarbeiten von Cyber-Vorfällen
  • Maßnahmen zur Erkennung eines erneuten Aufflammens eines Vorfalls
  • Cyber-Schaden Hotline 24/7/365 direkt zum Dienstleister SEC Conult
  • Bedingungsgemäße Übernahme der anfallenden Kosten, ggfs. unter Berücksichtigung einer vereinbarten Selbstbeteiligung
  • Bei Bedarf binnen 24 Std. beim Kunden vor Ort
  • SEC Conult zertifiziert nach BSI Standard

Bedingungsgemäße Übernahme der anfallenden Kosten, ggf. unter Berücksichtigung einer vereinbarten Selbstbeteiligung

Bei Bedarf binnen 24 Std.
beim Kunden vor Ort.

SEC Conult zertifiziert
nach BSI Standard

SEC Conult Cyber Risk Solutions GmbH, ehemals SEC Consult
Firmen
Firmen
Datenschutz

Durch einen gezielten Angriff auf Ihre Onlinepräsenz wird der Server vollständig manipuliert und zum Versenden von Spam-Mails missbraucht. Verschiedene Kunden beschweren sich über die unseriösen E-Mails und drohen mit Klage. In diesem Fall muss die Ursache schnell geklärt und das System bereinigt werden. Eine PR-Agentur steuert die Entschuldigung bzw. Rechtfertigung gegenüber den Kunden.Die Kosten dafür übernimmt HDI.

Diebstahl

Durch die gezielte Übernahme eines E-Mail Servers ist es einem Angreifer gelungen, einen sogenannten Fake President (auch CEO Fraud Angriff) genannt, durchzuführen. Auf diese Art und Weise gibt sich der Angreifer mit einer gefälschten E-Mail-Adresse als CEO des Unternehmens aus und beauftragt einen Mitarbeiter, eine Überweisung auf sein Konto vorzunehmen.HDI übernimmt die Kosten für die Analyse der Vorgehensweise, das Schließen der Lücke im E-Mail Server sowie die forensische Aufbereitung, die vor Gericht verwendbar ist.

Malware

Ein Firmennetzwerk ist mit Malware infiziert. Sensible Daten wurden dadurch verschlüsselt und an die Angreifer geschickt. Zusätzlich wurden durch die Software Keylogger installiert, mit denen sich eingetippte Passwörter abfangen lassen. Um diese Probleme zu lösen, müssen die Sicherheitslücken erkannt und geschlossen werden, die Ausbreitung der Malware im Netzwerk überprüft und die befallenen System isoliert werden. Der Angreifer wird ausgesperrt, die Passwörter der betroffenen Accounts geändert.Die Kosten für diese Maßnahmen trägt HDI.

Virus

Ein Fernwartungszugang war unzureichend abgesichert. Dadurch wurde Ihr Server zum Crypto Mining missbraucht. Der Angreifer veränderte das Administratorpasswort, wodurch Ihr IT-Sicherheitsdienstleister nicht mehr auf das System, die Firmenpräsenz oder die E-Mail-Accounts zugreifen kann.HDI übernimmt die Kosten für das Aussperren des Angreifers, die Beseitigung der Crypto Mining Software sowie die Absicherung des Fernwartungszugangs

Sie wollen einen Schaden melden?